twitterinstagramyoutube
Zum Hauptinhalt springen
Kooperation Uni Stuttgart
verantwortlich:

Folgende Kurse werden in Kooperation mit der Uni Stuttgart angeboten. Wenn es Fragen zu den Kursen gibt, einfach eine Mail an hochschulsport@sport.uni-stuttgart.de oder hochschulsport@dhbw-stuttgart.de schreiben oder anrufen unter +4971168563155 (Uni) oder +497111849587 (DHBW). 

Hockey Anfänger

Hockey ist eine Mannschaftssportart, die auf Kunstrasen als Feldhockey und in der Halle als Hallenhockey gespielt wird. Hockey ist seit 1908 eine olympische Sportart.

Voraussetzung/en
Bei uns sind alle herzlich willkommen, ob erfahrene Spieler/innen, oder neugierige Anfänger/innen, die wir im Training besonders berücksichtigen.

Beschreibung
Hockey ist eine schnelle und anspruchsvolle Mannschaftssportart. Hier geht es um Technik, Taktik, Tricks, Tore und Training, wobei das freie Spiel sicherlich nicht zu kurz kommt.

Organisatorisches
Im Sommer trainieren wir auf dem Sportgelände der HTC Stuttgarter Kickers. Im Wintersemester findet das Training in der Allmandringhalle auf dem Universitätscampus statt.

Mitzubringen

  • Kunstrasen-/Hallenschuhe
  • Schienbeinschoner

Hinweise: Wir gehen sowohl im Sommer als auch im Winter auf lockere Mixed-Tuniere in Karlsruhe, Darmstadt, Mainz oder Paris. Andere Aktivitäten wie der Besuch bei dem "Final Four" (Finalrunde der Bundesliga im Hockey) sind auch auf dem Programm. Außerdem veranstalten wir einmal im Jahr unser eigenes Turnier.

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1038Hockey AnfängerMo21:30-23:00Sporthalle Allmandring10.01.-04.04.Universität Stuttgartentgeltfrei

Capoeira

"Die europäische Zeit tickt.
Asiens Zeit atmet.
Capoeira-Zeit pulsiert."

Man hört und sieht nur, was man versteht - es sei denn, es schlägt einen vor den Kopf. Das abendländische, dualistische Denken hat Mühe, Capoeira einzuordnen, logisch zu begreifen, und auch europäisches Empfinden tut sich schwer mit dem brasilianischen Kampftanz, prallen hier doch Welten aufeinander, die der herkömmliche Schönheitssinn säuberlich zu trennen pflegt.

Capoeira verbindet so Gegensätzliches wie Kampf und Tanz, Gewalt und Ästhetik, Spiel und tödlichen Ernst, Ritual und Spontanität, choreographische Strenge und Bewegungsimprovisation, Magie und Realitätssinn, Körperschulung und Lebensphilosophie.

Capoeira ist Körper-Kunst, physische Provokation, die bis zum Imponiergehabe die Schönheit und Wirksamkeit der tierischen Bewegung als Kampfmittel einsetzt, ursprünglich Performance und Vorläufer des wesensverwandten Breakdance, lange bevor diese neuen Kunstformen im Zuge der wieder entdeckten Sinnlichkeit und Körperlichkeit ihre Namen erhielten.

Weitere Informationen unter: http://capoeira-stuttgart.org

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1040CapoeiraMi20:15-21:45Sporthalle Kaufmännische Schule Süd 12.01.-06.04.Universität Stuttgartentgeltfrei

Ultimate Frisbee (Anfänger Frauen)

Du kennst Frisbee als Zuwerfen am Strand? Super, doch man kann mit der Scheibe einiges mehr machen.

Ultimate Frisbee ist ein laufintensiver Mannschaftssport ohne bewussten Körperkontakt, bei dem zwei gegnerische Teams von je 7 SpielerInnen versuchen, durch geschicktes Zupassen einer Frisbeescheibe Punkte in der gegnerischen Endzone zu erzielen.

Neben verschiedenen Spielelementen aus dem Basketball und dem American Football ist das Besondere an Ultimate Frisbee der "Spirit of the Game". Fairness und Respekt stehen im Vordergrund! Im Gegensatz zu anderen Teamsportarten sind alle SpielerInnen selbst dafür verantwortlich, dass die Regeln eingehalten werden und der Sportsgeist gewahrt bleibt - ohne Gerangel und große Diskussionen.

Weil es im Ultimate auch auf Koordination und Köpfchen ankommt und es keinen Körperkontakt gibt, stehen Frauen den Männern in nichts nach.

Das Anfängertraining soll dazu dienen, die grundlegenden Würfe zu trainieren und erste spielnahe Grundelemente einzuüben. Außer Spaß am Ausprobieren und Laufen sowie Sportschuhen braucht Ihr für diesen Kurs nichts weiter mitzubringen.
In den ersten Wochen werden primär die wichtigsten Würfe eingeführt und zunächst in kleineren Spielformen ausprobiert. Nach und nach werden euch dann auch die grundlegenden Taktiken beigebracht.

 

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1041Ultimate Frisbee Anfänger FrauenFr17:15-18:45Sporthalle West14.01.-08.04.Universität Stuttgartentgeltfrei

Bachata

Bachata is taking over! Kein anderer Tanz verbreitet sich momentan so schnell wie Bachata.

Der karibische Rhythmus die Welt, auch weil er sich so wunderbar auf z.B. RnB Songs tanzen lässt. Wem Salsa zu schnell ist oder die Musik nicht gefällt sollte sein Glück bei Bachata suchen. Der Rhythmus ist sehr klar und somit auch für absolute Anfänger der ideale Einstieg. Auch wer schon Salsa tanzt oder gerade lernt, findet mit Bachata die ideale Ergänzung da auf den Salsa Partys regelmäßig auch Bachata gespielt wird.

In diesem Kurs lernt Ihr die Grundlagen des Bachatas mit den drei Hauptstilen Dominican, Urban und Sensual.

Durch das Tanzen können tolle neue Freundschaften entstehen!
Ein fester Tanzpartner ist für den Kurs übrigens nicht nötig, es wird durchgewechselt.

Wer schon Tanzschuhe hat, gerne mitbringen. Ansonsten tun es aber auch Hallensportschuhe oder dicke Socken, alles womit ihr nicht auf der Straße lauft.

Wer sich den Winter also mit karibischem Flair aufhellen möchte - unbedingt anmelden!

 

 

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1043Bachata AnfängerFr18:30-20:00Tanzstudio Lalotango14.01.-08.04.Universität Stuttgartentgeltfrei

Salsa Anfänger

In diesem Kurs stehen der Spaß am Tanzen und die Bewegung zu mitreißender lateinamerikanischer Musik mit professioneller Anleitung im Vordergrund.

Von erfahrenen Tanzlehrern wird Euch in ansprechender Location der Salsa-Stil LA, der als Paartanz auf der Linie getanzt wird, beigebracht. Es sind keinerlei Vorkenntnisse nötig, Ihr erlernt "step by step" das Führen und Geführtwerden sowie verschiedene Tanzschritte und -elemente. In lockerer, fehlertoleranter Atmosphäre wird Euer Körper- und Rhythmusgefühl verfeinert.

Egal ob Ihr Euch paarweise anmeldet, oder gerne allein kommen wollt, wir finden für jede/n eine/n Tanzpartner/in und wechseln auch mal durch.

Auf gemeinschaftlichen Veranstaltungen, wie regelmäßige eigene und öffentliche Salsapartys, Salsafestivals oder einen eigens organisierten Salsa-Urlaub habt Ihr die Möglichkeit, das Gelernte anzuwenden und Euch besser kennen zu lernen. Tanzen verbindet!

Für den Kurs benötigt Ihr lediglich ausreichend zu Trinken, Tanzschuhe bzw. bequeme Sportschuhe, die nicht draußen getragen werden, sowie ganz viel gute Laune und Lust auf Bewegung zu rhythmischen Klängen!

Bitte beachtet, dass die Kursinhalte im Laufe des Semesters aufeinander aufgebaut sind.

Wir freuen uns auf Euch!

 

 

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1044Salsa AnfängerFr17:00-18:30Tanzstudio Lalotango14.01.-08.04.Universität Stuttgartentgeltfrei

Jugger

Jugger ist eine Randsportart aus Deutschland. Ziel des Spiels ist es, den Spielball (Jug) in die gegnerische Punktzone (Mal) zu bringen. Ein Team besteht aus fünf Spielern, wobei nur einer den Spielball tragen darf (Läufer). Die anderen vier Spieler müssen ihm den Weg frei spielen. Sie duellieren sich dabei mit gepolsterten Stäben (Pompfen). Wird ein Spieler von einer Pompfe berührt, setzt er eine gewisse Strafzeit aus. Nun kann der Läufer punkten. Im Jugger spielen Frauen und Männer gemeinsam, da es in erster Linie um Taktik, Geschick und Geschwindigkeit geht, nicht um Stärke.

Wenn ihr Lust auf etwas Neues habt, was garantiert sehr viel Spaß macht, kommt vorbei!

Wer jetzt Interesse auf mehr hat, bekommt unter diesem Link eine Vorstellung vom Spiel:

http://vimeo.com/28592980

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1045JuggerDo20:30-22:00Sporthalle West13.01.-07.04.Universität Stuttgartentgeltfrei

Forró für Anfänger:

Forró ist ein Musik- und Paartanzstil, der aus dem Nordosten Brasiliens stammt. Inzwischen hat Forró alle Kontinente der Welt erreicht und auch in Deutschland erfreut er sich immer mehr Beliebtheit. Die erste Forrócommunity in Europa wurde vor rund 15 Jahren in Deutschland gegründet und zurzeit gibt es in fast allen europäischen Mittel- und Großstädten Kurs-, Party- und Festivalangebote.

Als Paartanz ist Forró nicht nur leicht zu erlernen, sondern macht vor allem viel Spaß. Er kann langsam oder schnell getanzt werden und lässt in seinen Schrittfolgen viel Raum für Kreativität. Durch seine fließenden Bewegungen und eingängigen Rhythmen zieht Forró jeden schnell in seinen Bann.

Dieses Level richtet sich an Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die noch wenig oder gar keine Erfahrung im Forró gesammelt haben.

Es ist egal ob ihr euch paarweise anmeldet oder lieber alleine kommen wollt. Forró wird mit wechselnden Partnern getanzt.

Was ihr für den Kurs braucht? Ausreichend zu trinken, Tanzschuhe bzw. bequeme Schuhe und gute Laune!


Até logo!

 

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1047Forró brasilianischer PaartanzMi19:00-20:30Olga Halle12.01.-06.04.Universität Stuttgartentgeltfrei

Salsa Mittelstufe

Sehr gute Kenntnisse aller Grundlagen von Salsa werden vorausgesetzt. In diesem Kurs widmen wir uns komplexeren Figuren, einer technisch detaillierten Ausführung und die Musik kann auch mal ziemlich schnell werden. Egal ob Ihr Euch paarweise anmeldet, oder gerne allein kommen wollt, wir finden für jede/n eine/n Tanzpartner/in und wechseln auch mal durch. Auf gemeinschaftlichen Veranstaltungen, wie regelmäßige eigene und öffentliche Salsa Partys, Salsa Festivals oder einen eigens organisierten Salsa-Urlaub habt Ihr die Möglichkeit, das Gelernte anzuwenden und Euch besser kennen zu lernen. Tanzen verbindet! Für den Kurs benötigt Ihr lediglich ausreichend zu Trinken, Tanzschuhe bzw. bequeme Sportschuhe, die nicht draußen getragen werden, sowie ganz viel gute Laune und Lust auf Bewegung zu rhythmischen Klängen!

Wir freuen uns auf Euch!

link to our video: https://www.youtube.com/watch?v=K0hVDSSwS1Y

 

 

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1048Salsa MittelstufeFr21:00-22:30Tanzstudio Lalotango14.01.-08.04.Universität Stuttgartentgeltfrei

Meditation

Glück ist das Leben, so wie es ist (Kodo Sawaki)

Dieser Kurs bietet die Möglichkeit Meditation kennenzulernen und zu praktizieren, die sich an der Tradition des Zen-Buddhismus orientiert. Im Mittelpunkt steht dabei die richtige Haltung beim Sitzen in der Stille, die sich natürlich im Gleichgewicht zwischen Anspannung und Entspannung befindet und somit zu einer Einheit von Körper und Geist führt. Die kontinuierliche Praxis von Meditation beruhigt den Geist und fördert das Konzentrationsvermögen. Dadurch wirkt die Meditation Stress entgegen und ist ein guter Ausgleich zum Alltag.

Meditation im Zen-Stil Für Einsteiger und Leute mit Vorkenntnissen:

Voraussetzung/en
Der Kurs ist für Alle geeignet

Beschreibung
Es wird die Haltung der Zen-Sitzmeditation und Gehmeditation erklärt und gezeigt

Mitzubringen

  • bequeme Kleidung
  • Handtuch oder alter Pulli

Wichtig

  • Bitte spätestens 5 Minuten vor Beginn da sein.
  • Mobiltelefone bitte ganz ausschalten.

 

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1049MeditationDo18:30-19:45Ho Ryu Zen-Dojo13.01.-10.02.Universität Stuttgartentgeltfrei

Qi Gong

Stress abbauen, Gelassenheit entwickeln, Energie gewinnen.

Was ist QiGong?
Qi ist unsere Lebensenergie, die Lebenskraft
Gong bedeutet Übung

QiGong - Übungen basieren auf der ganzheitlichen chinesischen Medizin, mit denen wir unsere Lebensenergie aktivieren können.

Was bewirkt QiGong?
Die Ursachen vieler Krankheiten liegt in geistiger und körperlicher Überlastung, die zu Stress, Ärger, Depression und Antriebsschwäche führen können. QiGong - Übungen helfen uns effektiv zu entspannen, Energieblockaden zu lösen, negative Emotionen zu besänftigen und so den Energiefluss unseres Körpers zu korrigieren und zu stärken.

Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung und dicke Socken!

 

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1050Qi GongMo18:00-19:30Ho Ryu Zen-Dojo10.01.-07.02.Universität Stuttgartentgeltfrei

Slacklinen & Jonglage

Slacklinen ist eine Trendsportart die sich in den letzten Jahren zu einer eigenen Sportart entwickelt hat. Es wird auf elastischen Band balanciert, das zwischen zwei Ankerpunkten unterschiedlich straff gespannt werden kann. Slacklinen fordert von den Sportlehrer:innen ein Zusammenspiel aus Balance, Konzentration und Koordination.

Wir bieten ein Abwechslungsreiches Programm für Einsteiger, aber auch Fortgeschrittene. Für Anfänger gibt es eine kleine Einweisung und Zeit zur Übung. Fortgeschrittene können sich auf Herausfordernde neue Arten des Balancierens freuen. Als Ergänzung des Kurses bieten wir auch Jonglage mit Keulen, Bällen und Ringen an, jeweils sowohl neben als auch auf der Slackline! Wir freuen uns auf dein kommen!

Video: https://www.facebook.com/watch/?v=2266667176794969

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1051Slackline & JonglageDo18:00-20:00Sporthalle Dillmann-Gymnasium13.01.-07.04.Universität Stuttgartentgeltfrei

Gesellschaftstanz Standard Latein

Im Gesellschaftstanz Standard und Latein lernt Ihr Euch nach den Regeln der Kunst auf gute Musik zu bewegen!

Im Tanzstudio Lalotango erlebt Ihr eine angenehme, zum Tanzen einladende Atmosphäre bei der Spaß natürlich im Vordergrund steht. Spaß an Bewegung und Musik durch Bewegung zu erleben. Dafür ist eine gute Vielfalt an Figuren ebenso wichtig wie die richtige Technik, diese gut tanzen zu können.

Bei den Anfängern liegt der Schwerpunkt auf den Grundlagen der Tänze Walzer, Foxtrott/Quickstep, Tango, Cha-Cha-Cha, Rumba und Jive.

Wenn Ihr keine Vorkenntnisse habt, kommt zu den Anfänger/Innen, hier lernen und üben wir die Grundlagen und Anfangsfiguren zu jedem Tanz. Wenn Euch die Grundlagen bereits vertraut sind, meldet Euch bei den Fortgeschrittenen an. Hier bauen wir auf den Grundlagen auf und erweitern die Figurenpalette der Tänze. Diesen Kurs könnt Ihr 2-3 Mal belegen, bevor sich die Inhalte wiederholen. Wenn Ihr anschließend noch motiviert seid weiterzumachen, um an der Technik zu feilen, das Variieren und Führen besser beherrschen wollt und anspruchsvollere Figuren ausprobieren möchtet, dann seid Ihr in dem Fortgeschrittenen Kurs 2 richtig aufgehoben und Willkommen!

Mitbringen: Verwendet bitte saubere, weiche Schuhe mit nicht zu viel Reibung, oder auch Tanzschuhe.

 

 

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1052Gesellschaftstanz AnfängerSo18:00-19:30Tanzstudio Lalotango16.01.-03.04.Universität Stuttgartentgeltfrei
© Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart